Audio Pro Heilbronn Logo

Veranstaltung

Beim Immersive Forum am 28. und 29. November 2023 gewähren Experten aus nahezu allen Audio Bereichen einen eindrucksvollen Blick hinter die Kulissen ihres „immersiven Alltags“. Als Besucher werden Sie nicht nur in den knapp 20 Vorträgen völlig neue Perspektiven des Themas kennenlernen. Sie werden auch genügend Zeit finden, in persönlichen Gesprächen interessante Details zu vertiefen und Kontakte zu knüpfen. In den Teilnahmegebühren sind die Kosten für Getränke und Essen enthalten.

Vortragsprogramm - Dienstag, 28. November

Vortragsprogramm - Mittwoch, 29. November

Referenten

Viel mehr als Blitz und Donner – Immersive Klangkulissen in Freizeitparks (mit Hörbeispielen)

Xaver Willebrand

Ton spielte schon immer eine große Rolle in Freizeitparks und bei Attraktionen aller Art. Doch der Stellenwert und die Komplexität der technischen Integration steigen in den letzten Jahren rasant. Dabei rücken das Erschaffen immersiver Erlebnisse und ein vielschichtiges Storytelling zunehmend in den Mittelpunkt. Die Firma IMAscore ist seit 2010 ein fester Bestandteil der Branche und entwickelt Soundtracks in den verschiedensten Stilrichtungen. Mit IMAmotion bietet das Team um Xaver Willebrand zwischenzeitlich auch die finale Umsetzung vor Ort an. Dieser Vortrag schildert eindrücklich, wie immersive Klangkulissen im Wechselspiel mit anderen Gewerken Erlebniswelten perfektionieren.

Xaver Willebrand, Geschäftsführer/Mitgründer IMAscore, Paderborn

Die wichtigen Details - Hintergrundwissen zu Ambisonics in der Praxis

Dr. Matthias Frank

Bereits vor 40 Jahren wurde Ambisonics in Großbritannien entwickelt. Das Institut für Elektronische Musik und Akustik der Kunstuniversität Graz befasst sich seit Jahrzehnten mit der Forschung und Weiterentwicklung von Ambisonics. Doch was genau sind die Möglichkeiten und die Grenzen dieser Audiotechnologie? Matthias Frank geht auf Details zur Aufnahme, Produktion und Wiedergabe genauso ein wie auf die heutzutage mögliche Distribution über Web-Audioformate.

Dr. Matthias Frank, IEM Graz

Immersive Inhalte für alle Anwendungen – dank smarter Metadaten mit MPEG-H

Ulli Scuda

Next Generation Audio (NGA) wird mehr und mehr zum wesentlichen Bestandteil der vernetzten, personalisierten Übertragung. Die Möglichkeit, einerseits umhüllenden 3D-Klang für TV, Streaming und VR zu nutzen und diesen andererseits interaktiv auf die eigenen Bedürfnisse und die jeweilige Hörsituation anzupassen, ist ein Novum für Anwender und Konsumenten.
Mit welchen smarten Details das vom Fraunhofer Institut entwickelte MPEG-H Format die „Nächste Audio Generation“ bereichert erfahren Sie in diesem Vortrag.

Ulli Scuda, SoundLab Group Manager, Fraunhofer IIS, Erlangen

Dolby Atmos – eine Retrospektive mit Blick in die Zukunft

David Ziegler

Gute 10 Jahre ist es her, als das erste Kino in den USA mit Dolby Atmos ausgestattet wurde. Seitdem hat sich viel getan bei dem Format, das seinerzeit für eine „theoretisch unbegrenzte Anzahl Lautsprecher“ entwickelt wurde. Auch die Märkte und vor allem die Hörgewohnheiten sind in der Breite nicht mehr mit 2012 vergleichbar. Wie passt sich Dolby der dynamischen Umgebung an und welche Stellung wird Dolby Atmos in der Welt von morgen einnehmen?

David Ziegler, Dolby

Wenn der Ball erstmal rollt – Immersive Audio bei Fußballübertragungen

Felix Krückels

Es war einmal ein Sommermärchen… so könnte die Geschichte der immersiven Soundentwicklung bei hochkarätigen Fußballsportübertragungen beginnen. Felix Krückels hat diese Entwicklung samt aller technischen und ästhetischen Herausforderungen miterlebt und -gestaltet. Er schildert den 5.1.4 Werdegang aus erster Hand und geht dabei auch auf die wichtigsten Entwicklungen bei 3D-Mikrofontechniken und -Equipment in der Sport-TV-Übertragung ein. Außerdem erläutert er, wie die Philosophie der Schaffung von immersiven Audioerlebnissen über Surround-Formate hinausgeht und jeden Audioaspekt umfasst, der den Zuschauer zu Hause näher an die Spannung des Spiels führt.

Felix Krückels, Sounddesigner, Toningenieur, Consultant, Dozent

Inside the Mix – Dolby Atmos Produktionen (mit Hörbeispielen)

Eric Horstmann

Eric Horstmann veranschaulicht anhand von Produktionen aus seinem eigenen Studioalltag, wie zu Stereo-Mischungen parallel die Dolby Atmos Fassung gemischt wird – immer mit dem Ziel, das Hörerlebnis zu bereichern und zu perfektionieren. Diese Session gibt einen intimen Einblick in die Entstehung und die unterschiedlichen Prozesse auf dem Weg zu beeindruckenden Resultaten. Außerdem geht Eric auf die Binaurale Problemstellung ein.

Eric Horstmann, Immersive Lab, Berlin

Von Anfang an zu Ende gedacht – Wie „Aktive Akustik“ immersive Erlebnisse perfektionieren kann

Fabio Kaiser

Seit einigen Jahren ist der Trend zu immersiven Erlebnissen nicht mehr zu übersehen. Die moderne Architektur für Veranstaltungen, Kunst, Konzerte und sogar Arbeitsplätze muss den sich immer schneller ändernden Anforderungen gerecht werden. Der Einsatz sogenannter „Aktiver Akustik“ kann die perfekte Lösung sein. Dieses elektroakustische Werkzeug ist in der Lage, situationsbedingt alle wichtigen akustischen Parameter zu verändern. So bieten Aktive Akustik und 3D-Audio bei richtiger Anwendung einen erheblichen Mehrwert, der das Erlebnis auf ein noch nie dagewesenes Niveau hebt. Dieser Vortrag beschreibt die grundlegende Funktionsweise Aktiver Akustik im Zusammenspiel mit 3D-Audio und geht auf bestehende Anwendungen ein.

Fabio Kaiser, CEO Amadeus Acoustics, Wien

ALL IN! – Wie ein Museum vom Landgut zum immersiven Vorreiter wurde

Johann Ahrendfeldt

Dass es so schnell geht, hätte niemand gedacht! Als vor einigen Jahren der Beschluss feststand, die Erlebniswelten des Museums für das jeweilige Ausstellungsthema kompromisslos auf ein neues Level zu heben, wurde u.a. ein Team geschaffen, in dem Experten für Architektur, Erlebnis-Design, Bild, Licht, Video und Ton Hand in Hand zusammenarbeiten. Mit sage und schreibe zwei Dutzend Mitarbeitern nahm man sich vor, internationales Referenzniveau zu erreichen und die eigene Expertise gegebenenfalls auch zu exportieren. Heute - wenige Jahre später – kann sich das Spitzenteam um Johan Ahrenfeldt vor Anfragen kaum retten. Die Mitarbeiter planen, betreuen und koordinieren neben den eigenen Themen inzwischen Projekte in ganz Dänemark, in Deutschland und den Niederlanden. Johan Ahrenfeldt skizziert in seinem Vortrag den Weg von der Idee bis zum „MOMU Exhibition Design Studio“. Außerdem stellt er ein konkretes Projekt vor und erläutert das technische Design und die Ausführung.

Johan Ahrenfeldt, Manager Exhibition Technology, Moesgaard Museum, Aarhus

The Future of Storytelling – 3D Audio und die Chancen immersiver Erlebnisse (mit Hörbeispielen)

Sebastian Gsuck/Nujin Kartal

Es begann an Höhlenwänden und hat seine zentrale Bedeutung für die Menschheit bis heute nicht verloren - das Geschichtenerzählen. Im Laufe der Jahrtausende wurden Geschichten über Worte, Buchstaben, Theater, Kunst und Film transportiert und bekommen nun durch 3D eine völlig neue Dimension. Mit nie gekannter Kraft und Eindrücklichkeit berührt das unmittelbare Erleben von virtuellen Welten Emotionen, vermittelt Wissen, verdeutlicht Zusammenhänge und weckt Bedürfnisse. Durch 360° Storytelling erschließen sich jeder kulturellen Institution, jedem Bildungsträger und jedem Wirtschaftsteilnehmer völlig neue Potentiale. Ohne flexibles 3D Audio ist dabei „alles nichts“. Sebastian Gsuck und Nujin Kartal sind Spezialisten sowohl im technischen als auch kreativen Bereich und stellen das beeindruckende Auralite 3D System sowie inspirierende Projekte mit selbst erstelltem Content vor.

Sebastian Gsuck/Nujin Kartal, Auralite 3D / Media Apes, Neustadt

My Home is my Kino – Immersive Audio in den eigenen vier Wänden

Patrick Schappert

Patrick Schappert und sein GROBI.TV Team haben sich mit Grobi TV zu einem der größten Spezialisten für „Heimkino & mehr“ in Deutschland entwickelt. Für das ca. 20köpfige Team aus Kaarst steht neben der Kundenzufriedenheit auch die Einbeziehung technischer Innovationen an erster Stelle. Oft wird die „Werkstatt“ vor Ort beim Kunden aufgebaut, um bei den maßgeschneiderten Lösungen flexibel auf die Gegebenheiten reagieren zu können. Patrick Schappert nimmt uns mit auf eine sehr unterhaltsame Reise durch Deutschlands Wohnzimmer und schildert, welche technischen, praktischen und emotionalen Aspekte an der „immersiven Front“ eine Rolle spielen.

Patrick Schappert, Grobi TV, Kaarst

Wie Spiele klingen - Interaktives und objektbasiertes Audio für Computer-Games

Stefan Randelshofer

Was macht „interaktives Game Audio“ so speziell? Welche Möglichkeiten eröffnen neue 3D-Audio Formate? Wie kann „objektbasiertes Game Audio“ den Horizont für moderne AV-Installationen erweitern? Diese Fragen beantwortet Stefan Randelshofer anhand von praktischen Beispielen. Als renommierter Sound Designer wurde er mit zahlreichen Awards ausgezeichnet. Neben seiner Tätigkeit für Firmen wie PIRANHA BYTES und UBISOFT ist er ein gefragter Vortragsredner und war Jury-Mitglied beim Deutschen Entwicklerpreis.

Mag. (FH) Stefan Randelshofer MA, creative and technical Audio Director for Games

Immersive Klanglandschaften – Eine Diplomarbeit über Multichannel Fieldrecording im Kino

Bjaerne Taurnier

In seinem Abschlussprojekt für die Filmakademie Ludwigsburg hat Bjarne Taurnier verschiedene Mikrofonsysteme (OCT3D, ORTF3D, INA5...) auf Schulhöfen, Zugstrecken, in Wäldern, Vogelhäusern und vor Kirchenorgeln positioniert und diese Signale hinterher auf Kino Systemen aufbereitet und verglichen. In seinen Schilderungen fasst er diese „persönliche Erlebnisreise“ unterhaltsam zusammen und skizziert sowohl subjektive als auch objektive Erkenntnisse. Zudem geht es um die Verwendung von besagten Mikrofonierungen im Dokumentarfilm. Dieser Vortrag ist ganz sicher nicht nur für Studenten geeignet.

Bjarne Taurnier, Absolvent der Filmakademie Ludwigsburg

Emotion pur – Eine Anleitung für beeindruckende 3D-Audio Produktionen (mit Hörbeispielen)

Lasse Nipkow

3D-Audio hat ein enormes Potential, die Zuhörer emotional tief zu berühren - wenn die klangliche und musikalische Ebene Hand in Hand zusammenspielen. Doch was ist das Geheimnis und wie können Potentiale maximal ausgeschöpft werden? Lasse Nipkow erläutert im theoretischen Teil eine quasi-binaurale Stütz-Mikrofonierungstechnik, durch die die Instrumente im Wiedergaberaum plastisch erscheinen, als würde man mitten in einem Orchester oder Ensemble sitzen. Außerdem werden Tonbeispiele vorgestellt, die diesem musikalischen Konzept folgen und in Zusammenarbeit mit dem Grammy-nominierten Toningenieur Ronald Prent entstanden sind.

Lasse Nipkow, CEO Silent Work GmbH, Zürich

Damit wir hören was wir sehen – Immersive Audioinstallation im Theater

Thomas Milde

In der Theorie klingt es meist einfach – eine gute Show vor toller Kulisse ist die halbe Miete und den Rest macht dann die Tonabteilung – am besten mit Surround Sound. Aber wie muss eine immersive Audioinstallation bei einer Entertainment Show mit Sängern, Schauspielern und Band wirklich geplant und umgesetzt werden? Welche Details unterstützen oder steigern das Showerlebnis und wo liegen die Grenzen? Welche technischen und auch künstlerischen Voraussetzungen müssen für eine gutes Ergebnis vorhanden sein? Am Beispiel der neuen Grandshow „FALLING | IN LOVE“ des Friedrichstadt Palastes in Berlin stellt Thomas Milde die Planung und Realisierung eines anspruchsvollen Projekts vor.

Thomas Milde, Leiter Tonabteilung Friedrichstadt-Palast, Berl

Aller Anfang ist echt - Beispiele für originäres 3D Recording (mit Hörbeispielen)

Stefan Bock

Viele immersive Audiomischungen sind 3D-Darstellungen von Stereo Produktionen. In diesem Vortrag bespricht Stefan Bock einen alternativen Ansatz. Denn die künstlerische Wirkung ist eine völlig andere, wenn Künstler und Techniker Immersive Audio als ihre eigene Kunstform betrachten. Am Beispiel von vier verschiedenen Projekten, die bereits in der Phase des Komponierens und Erstellens als immersive Audioproduktion angelegt waren, demonstriert Stefan, was auf diesem Wege sowohl für Live- als auch für Studioarbeiten möglich ist. Die Hörbeispiele in diesem Seminar stammen von Stefan Zaradic's "Jazzmachine", Dave McKendrys Popalbum "Human Being Kind", Solo-Instrumentalist Martin Kälberer mit dem Ambisonic Projekt "RAUM" und dem neuen Soloprojekt von Yello Mastermind Boris Blank.

Stefan Bock, Director/Engineer & Producer MSM Studios München

Ganz weit oben - Eine Reise durch den „Himmel“ von Deutschlands größtem Science Center (mit Hörbeispielen)

Thorsten Cichowski-Stokke

Der Science Dome der experimenta in Heilbronn steht für außergewöhnliche immersive Momente. Ein tonnenschweres, drehbares Auditorium schwenkt die Besucher beispielsweise von der holographischen Projektion auf den beeindruckenden Wasservorhang in die virtuellen Fulldome-Welten der 21,5m durchmessenden Kuppel. Egal ob im Stage- oder im Dome-Modus oder auf der einminütigen Fahrt dazwischen - der Science Dome bietet viel Raum für immersive Show-Gestaltung. Dabei sind Fulldome-Video und Spatial Audio wichtige Werkzeuge. Doch wie ist der Science Dome aufgebaut und unter welchen räumlichen, technischen und akustischen Herausforderungen findet der Betrieb statt? Thorsten Cichowski-Stokke gibt einen eindrucksvollen Blick hinter die Kulissen und schaut auch auf zukünftige innovative Entwicklungen von Deutschlands größtem Science Center.

Thorsten Cichowski-Stokke, Referent für technische Innovation im Science Dome/experimenta, Heilbronn

Der Sound im Science Dome – Hörbeispiele von Deutschlands größtem Science Center

Deboy

Das Audiomaterial für den Science Dome der experimenta in Heilbronn stammt von DELTA Soundworks. Die Sound Production Company aus dem Rhein-Neckar Delta besitzt große Erfahrung mit 3D Audio Technologie und Immersive Audio Content, der den Zuhörer mitten im Geschehen platziert. Ana Monte und Daniel Deboy komplettieren die „Reise durch den Himmel“ von Thorsten Cichowski-Stokke mit eigenen Hörbeispielen, die speziell für die experimenta in Heilbronn erstellt wurden.

Daniel Deboy, Gründer und Inhaber von DELTA Soundworks

Gänsehaut im Dunkeln – 3D Audio im Kino

Carsten Peter

Die Kinos sind die ‚Wiege‘ des immersiven Tons. Hier haben sich immersive Tonsysteme vor etwa 10 Jahren zuerst etabliert und in größerem Stil durchgesetzt. Doch wo stehen wir heute? Wie viele immersive Kinosäle gibt es? Was sind die Herausforderungen im Kino für dieses neue Format. Carsten Peter erläutert die aktuelle Situation der Kinobranche in Bezug auf immersives Audio und geht dabei auch auf Veränderungen im Kinosaal ein.

Carsten Peter, Buchautor, Lehrbeauftragter an der Filmuniversität in Potsdam und Teamleiter Tour Sound & Kino bei Audio Pro Heilbronn

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden!


Termin

Dienstag, 28. November 2023

Vorträge, Demos & Hands-On
10:00- 19:00 Uhr

Get-Together
19:00 - 21:00 Uhr

Mittwoch, 29. November 2023

Vorträge, Demos & Hands-On
10:00 - 16:00 Uhr

Der zeitliche Programmablauf entspricht dem aktuellen Planungsstand und erfolgt ohne Gewähr.

Übernachtung

Wir empfehlen Ihnen folgende Hotels:


Anfahrt & Parken

Adresse Audio Pro Solution Center

Pfaffenstraße 25
D-7478 Heilbronn

Anfahrtskizze (PDF, 960 KByte)

Parkplätze befinden sich hinter dem Solution Center und vor dem Lager.

Immersive Audio in Autos - Das Auto ist ein wichtiger Zukunftsmarkt für Immersives Audio. Marken wie Mercedes, Volvo, Polestar und Lotus bieten bereits mit Dolby Atmos ausgestattete Fahrzeuge an.

Immersive Audio in Autos - Das Auto ist ein wichtiger Zukunftsmarkt für Immersives Audio. Marken wie Mercedes, Volvo, Polestar und Lotus bieten bereits mit Dolby Atmos ausgestattete Fahrzeuge an.

Passend dazu, werden wir einen mit Dolby Atmos Soundsystem ausgestatteten Volvo vor Ort haben, der für Demos zur Verfügung steht, so dass jeder Besucher einen Einblick in die Möglichkeiten von immersivem Audio im Auto bekommen kann

Passend dazu, werden wir einen mit Dolby Atmos Soundsystem ausgestatteten Volvo vor Ort haben, der für Demos zur Verfügung steht, so dass jeder Besucher einen Einblick in die Möglichkeiten von immersivem Audio im Auto bekommen kann

Audio Pro Solution Center

Audio Pro Solution Center

Audio Pro Solution Center - Kino-Lautsprecher

Audio Pro Solution Center - Kino-Lautsprecher

Audio Pro Solution Center - Live-Stage

Audio Pro Solution Center - Live-Stage

Audio Pro Solution Center - Workshop Space

Audio Pro Solution Center - Workshop Space

Audio Pro Solution Center - Foyer

Audio Pro Solution Center - Foyer

Audio Pro Solution Center - 3D-Studio

Audio Pro Solution Center - 3D-Studio

Audio Pro Solution Center - Conference Space

Audio Pro Solution Center - Conference Space