Audio Pro Heilbronn Logo

Seminar: Raumakustik - Grundlagen und Praxisanwendung

Das eintägige Seminar befasst sich mit den Grundlagen der Raumakustik und der Optimierung von Räumen. Anhand von vielen Beispielen aus der Praxis des Referenten, werden Tipps, Tricks und Kniffe und viele Anregungen für die eigene Arbeit vermittelt.

Hintergrundwissen und Lösungsansätze

In diesem Kurs wird detailliert und trotzdem einfach verständlich erläutert, welche grundlegenden Mechanismen für das Verhalten von Schall in Räumen verantwortlich sind. Ausgehend davon werden dann Strategien zur akustischen Optimierung behandelt. Dabei wird gezielt Wissen aufgebaut und gefestigt, während Mythen und Halbwahrheiten offen angesprochen und widerlegt werden.

Selbst wenn man (z.B. als System-Integrator oder Fachplaner) an einer bestehenden Situation selbst nichts ändern kann, gehört das grundlegende Wissen über raumakustische Zusammenhänge zur unabdingbaren Voraussetzung, um mitreden zu können oder um die Lage zu beurteilen und die nötigen Konsequenzen (z.B. für das Beschallungssystem) zu ziehen.

Im Rahmen eines abschliessenden Workshop-Teils können Teilnehmer ihre eigenen Projekte zur gemeinsamen Diskussion vorstellen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Personen, die sich im Bereich Raumakustik aus- oder weiterbilden möchten und dabei besonderen Wert auf Praxisrelevanz der vermittelten Inhalte legen: Fachplaner, Ingenieure, Systemintegratoren, Veranstaltungstechniker, Architekten, Tonstudiobetreiber, Heimkino- und HiFi-Interessierte usw.

Nach dem Besuch dieses Seminars verfügen Sie über ein solides Basiswissen über das Schallverhalten in Räumen, wissen über unterschiedliche Analyseverfahren Bescheid und kennen die wichtigsten Massnahmen, um in verschiedenen Anwendungen die Raumakustik zu bestimmen, gezielt zu beeinflussen und zu optimieren.

Programm

  • Akustik-Grundlagen, Schallverhalten in Räumen
  • Nachhallzeit: Definition, Modellierung, Prognosen, Messung
  • Wirkung und Einfluss von Reflexionen
  • Stehende Wellen und andere "Phänomene"
  • Einfluss und Wahl von Hör- und Lautsprecherpositionen in Tonstudio-Regien, Heimkinos, Hörräumen
  • Einfluss des Beschallungskonzeptes auf Raumakustik
  • Messung, Analyse und Simulation von Raumakustik
  • Wirkungsweise und praktischer Einsatz von Absorbern
  • Passive und aktive (elektronische) Bassfallen
  • Raumkorrektur-Prozessoren und automatische Einmessungen
  • Subwoofer-Arrays und Double-Bass-Arrays
  • Konkrete Tipps und Tricks zur Verbesserung der Akustik in verschiedenen Anwendungsbereichen
  • Bauakustik und Schalldämmung
  • Workshop-Teil: Besprechung von Fallbeispielen, die von Seminarteilnehmern mitgebracht werden.

Weitere Informationen unter www.zehner.ch

Hinweise

Es gelten die Bedingungen von Markus Zehner.

Anmeldungen sind verbindlich. 
Rücktrittsbedingungen: bis 60/30/15 Tage vor dem Anlass: 10%/30%/50% Verrechnung der Kursgebühren, weniger als 15 Tage vor dem Anlass: Verrechnung der vollständigen Kursgebühren.

Seminar
Seminar
Raumakustik - Grundlagen und Praxisanwendung

Dienstag, 9. 10. 2018
8.30 Uhr bis 18.00 Uhr


Audio Pro Heilbronn
74078 Heilbronn
Pfaffenstraße 25

Teilnahmegebühr: 400,- €


Wegbeschreibung

Markus Zehner
Referent
Markus Zehner

Markus Zehner ist seit 20 Jahren in selbständiger Funktion in der Audio- und Akustik-Branche tätig u.a. als Musikproduzent, Ton- und System-Techniker, Audio- und Akustik-Planer, Fachautor und heute vorwiegend als unabhängiger Berater und Schulungsleiter.

Zu seinen Spezialgebieten gehören raum- und elektroakustische Planungen, akustische Messtechnik und die Durchführung von praxisorientierten Schulungen.


+41 79 208 53 88
info@zehner.ch