Audio Pro Heilbronn Logo

JBL Intellivox DSX500

Logo JBL
JBL Intellivox DSX500

Aktive Lautsprecherzeile für komplexe Räume, 500 cn

Ausgezeichnete Sprachverständlichkeit.

Schlankes unauffälliges Design.

Weiter Frequenzbereich.

Breiter horizontaler Abstrahlwinkel.

Digital Directivity Synthesis.

Die Intellivox-DSX Serie besteht aus fünf verschiedenen Modellen mit Längen von 115 cm bis 500 cm. Die Typen DSX 115/180/280/430/500 arbeiten mit 4“ Chassis, 1“ Dome-Tweetern und integrierten Verstärkern. Durch die zusätzlichen Hochtöner haben die DSX Modelle einen erweiterten Frequenzbereich bis 18.000 Hz. Sie eignen sich neben Sprachbeschallungen auch hervorragend für anspruchsvolle Musikwiedergabe.

Alle Modelle sind mit der DDS-Technologie (Digital Directivity Synthesis) ausgestattet. Dabei wird der abgestrahlte Beam dezidiert auf die zu beschallende Fläche angepasst. Ein FIR-Filtersatz sorgt dafür, dass jeder Treiber ein eigens berechnetes Signal erhält und somit im Zusammenspiel die Abstrahlung exakt für die vorgegebene Hörerfläche optimiert ist. Dabei können Bereiche wie etwa die Rückwand eines Raumes als nicht zu beschallende Flächen definiert werden, was bei der Berechnung der DSP-Parameter berücksichtigt wird (Beam Shaping).

Es gibt vielfältiges Montagezubehör, das eine problemlose Installation ermöglicht. Neben der Standardversion in RAL 9010 (weiß) sind optional auch andere Farben möglich.

Die Software DDA (Digital Directivity Analysis) ermöglicht es in einem 3D-Modell die Abstrahleigenschaften von JBL Intellivox Systemen zu simulieren und zu optimieren.

Mit der Software WinControl können JBL Intellivox Systeme programmiert und überwacht werden. Sie dient auch dazu, die Settings aus der DDA-Simulation in den DSP der JBL Intellivox Systeme zu übertragen.