Audio Pro Heilbronn Logo

Genelec AIC25

Logo Genelec
Genelec AIC25

High-End Deckenlautsprecher für Wohn- und Geschäftsräume

Aktiver 2-Weg-Deckeneinbau-Lautsprecher mit geringer Einbautiefe.

Hervorragende Klangeigenschaften mit einer linearen und natürlichen Abstimmung und erstaunlicher Basswiedergabe.

Breite Abstrahlung mit 120 Grad

Separate Elektronik-Einheit mit aktiver Frequenzweiche, Schutzschaltung und 2 Endstufen.

Bis zu 8 Verstärkereinheiten passen in einen optionalen 19" Rahmen (4 HE).

Mit dem Wandeinbau-Subwoofer kann der Bassbereich wirkungsvoll erweitert werden.

Unverbindliche Preisempfehlung
1.045,- EUR

Der Genelec AIC25 ist ein aktiver High-End Deckenlautsprecher für den Einbau in einem hochwertigen Ambiente. Durch seine exzellenten Klangeigenschaften ist er perfekt für audiophile Musikbeschallung in Wohn- und Geschäftsräumen geeignet.

Ausgestattet ist der AIC25 mit einem 5“ Tief- und 0,75“ Hochtöner. Die Elektronik ist ausgelagert und kann in ein Rack eingebaut werden. Bis zu 8 Module lassen sich in einen 19“ Rahmen (optional erhältlich) einbauen.

Die Filterung für die beiden Wege erfolgt aktiv vor der Verstärkung. Zwei leistungsstarke 40 Watt Endstufen sind genau auf die Treiber abgestimmt. Um Beschädigungen durch zu hohe Pegel zu vermeiden, sind Schutzschaltungen eingebaut. Im Vergleich zu passiven Lautsprechern ist das klangliche Ergebnis höher aufgelöst und differenzierter – unabhängig von der Lautstärke.

Die Montage in eine abgehängte Decke ist einfach und kann auch von Laien ausgeführt werden. Die Einbautiefe des Lautsprechers beträgt nur 158 mm. Für den sicheren Halt sorgen robuste Flügelhalter.

Die Metallabdeckung des AIC25 ist in jeder gewünschten Wand- und Deckenfarbe lackierbar. Es lässt sich so im Farbton anpassen und dezent in den Raum integrieren.

Durch seinen Abstrahlwinkel von 120° ist das Klangbild im gesamten Hörbereich sehr ausgewogen. Darüber hinaus kann schon mit einem Lautsprecher eine große Fläche abgedeckt werden.

Dank des Bassreflex-Gehäuses liefert der AIC25 eine vollwertige Bass-Wiedergabe und ausreichend Schalldruckreserven. Durch den optional erhältlichen, passenden Wandeinbau-Subwoofer kann der Bassbereich noch erweitert werden.

Genelec AIC 25
Genelec AIC 25
Genelec AIC 25
Genelec AIC 25

FAQs

Muss ich nach einem Defekt eines Lautsprecherchassis auch das intakte Chassis am anderen Stereolautsprecher tauschen?

Sollte trotz der wirksamen Schutzschaltungen ein Chassis erneuert werden müssen, reicht es, das defekte Chassis auszutauschen. Eine anschließende interne Justierung sorgt für die Beibehaltung der engen Frequenzgang-Toleranzen. Stereo-Paare bleiben somit garantiert zueinander kompatibel.


Wie kann ich die Lautstärke meiner Genelec Monitore regeln?

Es gibt viele Wege für die Lautstärkeregelung von Genelec Lautsprechern.
Hier sind einige Empfehlungen:

- Regelbare "Monitor" oder "Main L/R" Ausgänge am Mischpult
- Regelbare Ausgänge von einem Surround Decoder
- Regelbare Ausgänge von einem Hifi Vorverstärker oder Surround-Vorverstärker
- Regelbare Ausgänge von einem Stereo-Vorverstärker
- Als optionales Zubehör ist der universell nutzbare Genelec 9000A Lautstärkeregler verfügbar

Die Lautstärke der Lautsprecher der SAM-Serie (Smart Active Monitor) kann über die GLM-Software geregelt werden. Auch im Stand-alone-Betrieb ohne angeschlossenen Rechner ist dies möglich. Das GLM-Netzwerkinterface benötigt hierfür eine einfache USB-Stromversorgung.