Audio Pro Heilbronn Logo

JBL DSi MA4D NEU

Logo JBL
JBL DSi MA4D

4-Kanal Kino-Verstärker mit DSP, 4x 1.200 Watt, Dante/AES67

DSP mit 96 kHz/32 bit Verarbeitung, FIR-Filter, LevelMAX Limiter, 8-Kanal EQ, Delay-Einstellungen etc.

DriveCore Technologie bietet höchste Audioqualität sowie Betriebssicherheit und spart zusätzlich Strom und reduziert Betriebskosten

Durch Eignung für 2Ω Betrieb können bis zu 4 Surround-Lautsprecher auf einem Kanal betrieben werden

SNMP-Konnektivität ermöglicht die direkte Verbindung und Fernwartung mit dem Network Operation Center (NOC)

Digitale Eingängen für Dante und AES67, direkt kompatibel mit Dolby Atmos Connect

Unverbindliche Preisempfehlung
3.385,- EUR

Die JBL DSI 2.0 Verstärker wurden speziell für die Anwendung in Kinos entwickelt. Es gibt 3 Leistungsklassen (Small, Medium, Large). Neben den analogen Eingängen haben die digitalen -D Versionen auch Dante bzw. AES Inputs. Die DSI 2.0 eignen sich gleichermaßen für 5.1 / 7.1 oder immersive Formate in kleinen Sälen oder Premium-Häuser.

Sie basieren auf einer hocheffizienten DriveCore Chipverstärker Technologie, die hunderte von Bauteilen in einem Chip zusammenfasst. Dadurch werden hervorragende Audioeigenschaften bei minimalem Platzbedarf und geringem Stromverbrauch ermöglicht. Die DSI 2.0 können an 2, 4 und 8 Ohm betrieben werden. Dadurch können beispielsweise 4 Surround an einem Kanal angeschlossen werden.

Der umfangreiche DSP arbeitet mit 96 kHz, 32 bit floating point. Er beinhaltet u.a. 8 Eingangs- und 8 Ausgangs EQs, Frequenzweiche bis 48dB, Delays bis 1.000 ms (Eingang) bzw. 100 ms (Ausgang) sowie 3 Limiter zum optimalen Lautsprecherschutz.

Die JBL DSI 2.0 Verstärker arbeiten mit dem SNMP und TCP/IP (Ethernet) Protokoll, welches die Einbindung ins Theater Management System (TMS) ermöglicht. Über Network Operation Center (NOC) kann auch eine Fernwartung und Diagnose erfolgen.

Als Steuer- und Kontrollsoftware wird der kostenlose „Audio Architect“ verwendet. Für schnellen Zugriff ohne Software können die Parameter auch über das Frontpanel bedient werden. Die Anschlüsse erfolgen eingangsseitig über Phönix Steckverbinder und an den Ausgängen über Schraubklemmen.

4x 1.900 Watt, 2 Ohm
4x 1.200 Watt, 4 Ohm
4x 700 Watt, 8 Ohm
2x 2.400 Watt, gebrückt, 8 Ohm
2x 3.800 Watt, gebrückt, 4 Ohm
LCD Display und Signal LEDs
digitale Eingänge, Dante/AES, 2x RJ45
SNMP und Ethernet netzwerkfähig via RJ-45
DSP 96kHz, 32 bit floating-point mit FIR Filter, 8x EQs, Weiche bis 48 dB, Ein- und Ausgangsdelay
LevelMax Limiter, 3-stufig für Peak, RMS, Thermal
GPIO/AUX Port für Status, Preset, Mute, Sleep
Leise Lüfter, max. 51 dB
Eingangsempfindlichkeit: 35,5 dB / 29,5 dB / 23,5 dB
Eingänge: Phönix Steckverbinder
Ausgänge: Schraubklemmen Steckverbinder
Höhe: 2 HE
Einbautiefe: 43,7 cm
Gewicht: 10,5 kg

JBL DSi2 Serie
JBL DSi2 Serie
JBL DSi2 Serie
JBL DSi2 Serie

Optionales Zubehör