Audio Pro Heilbronn Logo

Listen LT-82-03

Logo Listen
Listen LT-82-03

1-Kanal Infrarot-Sender

IR-Lösung für mittlere bis große Räume (Religionshäuser, Veranstaltungszentren und Konferenzräume)

Flexible Frequenzwahl – 4 verfügbare Sende-Frequenzen

Zur Abdeckung von Flächen bis max. 3.716 m² (bei Einsatz von 2 Strahlern)

Einfach zu bedienen und installieren

Inklusive Netzteil und 38 cm Koaxialkabel

Anmeldefrei und abhörsicher

Unverbindliche Preisempfehlung
1.008,- EUR

ListenIR bietet eine einfach zu bedienendes und zu installierendes Infrarot-Audioübertragungssystem. Es kann zur Hörunterstützung oder zur Simultanübersetzung eingesetzt werden. Durch die Umwandlung von Audio-Signalen in frequenzmoduliertes Infrarotlicht, ist die Übertragung auf einen Raum begrenzt und dadurch abhörsicher. Störungen durch elektromagnetische Einstreuungen treten nicht auf.

Der Listen LT-82 ist eine Sendeeinheit zur Übertragung von einem Kanal in Mono oder Stereo. Er eignet sich für mittlere bis große Räumen wie Kirchen, Veranstaltungszentren und Konferenzräume. Zum Senden stehen 4 verschiedene Frequenzen zur Auswahl. Mit vier LT-82 lässt sich so ein 4-Kanal System aufbauen.

Am Sender können zwei Listen LA-140 Infrarot-Strahler angeschlossen und über eine Standard-CAT-5 mit Strom versorgt werden. Für die Verwendung von mehr als zwei Strahlern an einem Sender müssen zusätzlich Netzteile verwendet werden. Die Übertragung des Audio-Signals erfolgt über ein Koaxialkabel.

Alle Anschlüsse befinden sich auf der Rückseite des LT-82. Zur Verfügung steht ein RF-, XLR- und Cinch-Eingang. Ist 30 Minuten lang kein Eingangssignal vorhanden, wechselt der LT-82 in den Energiesparmodus. Zur Kontrolle des Audio-Signals ist ein Kopfhörerausgang vorhanden. Der Listen LT-82 ist auch für den Rackeinbau geeignet. Das dazu notwendige Zubehör ist optional erhältlich.

Frequenzgang 63 Hz - 15 kHz (+/- 3 dB)
Signal-Rausch-Verhältnis Mono: > 60 dB Stereo: > 52 dB
Systemverzerrung: < 2% Gesamtharmonische Verzerrung (THD)
Audioeingang: 1 Mono-Eingang (Rückseite). Female-XLR und 1/4 Zoll Kombistecker, symmetrisch, 0/-55 dBu (Line/Mic)
Nominaler Eingangspegel: einstellbar; +21/-30 dBu (Line/Mic)
maximaler Eingangspegel: Impedanz 20 k/1 k Ohm (Line/Mic);
Phantomspeisung: +12 VDC
Audioeingang: 2x Stereo- oder Monoeingang (Rückseite). 2 Chinch Anschlüsse, unsymmetrisch, -10/+10 dBu nominaler Eingangspegel einstellbar, +30 dBu maximal,
Impedanz: 100 k Ohm
Monitorausgang Frontplatte: 3,5 mm Klinkenstecker, unsymmetrisch,
Ausgangspegel einstellbarer: +7 dBu Maximum,
Impedanz: 10 Ohm. 100 mW, 32 Ohm
Ausgang(e): Eingang 1 und Eingang 2 Gemischter Ausgang (Rückseite). 2 Chinch Anschlüsse, unsymmetrisch, -10 dBu
Nennleistungspegel: +19 dBu maximal, Impedanz 10 Ohm
Input/s: 1 BNC-Anschluss, zum Anschluss von zusätzlichen Sendern. 50 mV, 50 Ohm, -15 dBm
Output/s: 2x BNC-Anschlüsse, zum Anschluss an Radiatoren und/oder zusätzlichen Sender(n). 50 mV, 50 Ohm, -15 dBm
Trägerfrequenzen: 2,3 MHz, 2,8 MHz, 3,3 MHz, 3,8 MHz, 3,8 MHz
Anzahl der Kanäle 4 Kanäle: Wählbar 1 Kanal pro Sender (Mono oder Stereo)
Frequenzgenauigkeit: +/- .005% Stabilität 0 bis 50 °C
Netzteileingang: 100-240 VAC, 47-63 Hz
Spannungsversorgungsausgang: 30 VDC, 1,5 A
Stromversorgungsstecker: RJ-45
Leistungsausgang: 2x RJ-45-Buchsen zur Fernspeisung von bis zu 2 Radiatoren
Breite: 21,5 cm
Höhe: 4,5 cm
Tiefe: 23 cm
Farbe: Dunkelgrau
Gewicht: 1,18 kg
Normen: FCC Teil 15, Industrie Kanada, CE, RoHS, UL

Listen LT-82-03
Listen LT-82-03

Optionales Zubehör