Studer Vista Compact Remote

Komplette Desk Steuerung mit portablem Vistonics Controller

STUDER Vista Compact Remote

Die Vista Compact Remote wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen ein zweiter Hardwarecontroller notwendig ist, der parallel zur Hauptkonsole arbeitet und auf diese zugreift. Typisch sind Theater- und Live Sound-Anwendungen bei denen eine Steuerung aus dem Zuschauerbereich gewünscht wird.

Die Compact Remote bietet eine komfortable Steuerungs- und Monitoring-Funktionalität und ist für alle Vista Mischpulte ab Softwareversion V5.0 oder höher geeignet. Sie verfügt über ein Bedienfeld mit 12 hochwertigen Penny & Giles Motorfadern, 40 Drehgebern, einem Touch Pad und einer ausziehbaren Tastatur. Der 19" Touchscreen Monitor lässt sich einklappen, dadurch sind Bildschirm und Bedienoberfläche für den Transport geschützt.

Die Anzahl der Bedienelemente auf der Oberfläche wurden auf das Wichtigste reduziert: Fader, Drehgeber, MUTE- und PFL-Tasten. Die komplette Navigation und Steuerung erfolgt über den Touchscreen Monitor.

Mit einer Verbindung zum AUX-Anschluss der Monitoring MADI Karte kann die Compact Remote bei Bedarf auch als redundantes Desk eingesetzt werden. Die grafische Bedieneroberfläche spiegelt dann die komplette Abhörsektion der Hauptkonsole und wird über den Touchscreen gesteuert. Die Abhörsignale stehen als analoges 5.1-Format über XLR-Anschlüsse zur Verfügung. Ein Kopfhöreranschluss ist ebenfalls vorhanden.

Softwareseitig basiert die Compact Remote auf dem Online / Offline-Editor »Virtual Vista« und bietet demnach dessen Funktionsumfang.

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Studer Startseite · Δ Nach oben