Soundcraft Vi5000

Digitales Mischpult

Soundcraft Vi5000
Soundcraft Vi5000

Das Soundcraft Vi5000 ist ein digitales Mischpultsystem aus Bedieneinheit mit 36 Fadern, Local Rack und Stagebox. Durch den modularen Aufbau lässt sich das System je nach Anforderungen anpassen.

Die Komponenten im einzelnen:

  1. Einer kompakten, platzsparenden Bedieneinheit mit 36 Fadern und 4 Touchscreens mit jeweils sechszehn integrierten Drehreglern und Schaltern.
  2. Einem konfigurierbaren Local Rack mit der STUDER SCore DSP-Engine, analogen und digitalen Ein- und Ausgängen (siehe D21M Karten)
  3. Einer oder mehreren Soundcraft Stagebox mit bis zu 64 Ein- und/oder 64 Ausgängen.

Vistonics II, Fader Glow, 40 Bit Floating Point Prozessing, Lexicon, BSS - Merkmale, die Sie so nur bei Soundcraft/STUDER Mischpulten finden.

Mit bis zu 384 Ein- und 384 Ausgängen, 128 Kanälen und 32 Stereobussen (plus LCR/Solo) lässt das Soundcraft Vi5000 auch bei Major-Events keine Wünsche offen, egal ob für FOH- oder Monitoranwendungen. Ebenfalls stehen 128 Tielines zur Verfügung.

Neben 8 Lexicon Effekten und 35 BSS Grafik Equalizern bietet das Soundcraft Vi5000 auch 16 DPR901 Dynamic EQs mit voller VistonicsII Integration. Außerdem können mit der Soundcraft Vi5000 nicht nur digitale Funkstrecken von AKG sondern auch die Shure ULX-D/QLX-D Serie in den VistonicsII Kanalzug integriert werden (Batteriestatus, RF-Level, Mute On/Off Schalter u.a.).

Das Layout der Soundcraft Vi5000 Bedienoberflächen ist grundsätzlich identisch mit der Vi4. Dies bedeutet eine nahtlose Integration in bestehende Setups und absolut identischen Workflow. Da die Showfiles ebenfalls kompatibel sind, gewährleistet die Soundcraft Vi5000 uneingeschränkte Akzeptanz im Markt und auf den Ridern

Top Features

  • Max. 128 DSP Kanäle/32 Stereobusse (plus LCR/Solo)
  • ViSi Remote Steuerung für Kanalparameter (PEQ, Dyn, Gain, Delay, Meter)
  • Vistonics Integration von AKG und Shure Mikrofon-Parametern im Kanalzug (ULXD Serie)
  • 16 BSS DPR901 Dynamic EQ (Vistonics Integration) 
  • Doppelte I/O Kapazität im Local Rack (384 Ein- und 384 Ausgänge)

Konfigurationsbeispiel

Eine Soundcraft Vi5000 Oberfläche mit 5 DSP und 5 MADI/Dante Karten im Local Rack ermöglicht mit 128 Kanälen und 32 Stereobussen (plus LCR, Solos) folgende Anwendungen zeitgleich:

  • Betrieb von zwei voll bestückten Stageboxen (128 Eingänge auf 64 Ausgänge)
  • Einen 128-Spur Mitschnitt (128 Eingänge, 128 Ausgänge) 
  • Die Anbindung von Universal Audio Plug/Realtime Racks (bis zu 64 MADI Kanäle) für State of the Art PlugIns

Durch die Integration einer neuen aktiven Breakoutbox via BLU-Link stehen ausreichend Patch-Möglichkeiten am Pultplatz zur Verfügung.)

FAQ - Fragen und Antworten zum Produkt

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Soundcraft Startseite · Δ Nach oben