Soundcraft Si+ Serie

Digital Mischpulte für den Live- und Touring-Einsatz (nicht mehr lieferbar)

Soundcraft Si2+
Soundcraft Si2+

Fader Glow, 40 Bit Floating Point Prozessing, Lexicon Effektgeräte, BSS Grafik-EQs, OLED Displays - diese Merkmale kennen professionelle Anwender bereits von STUDER Mischpulten bzw. der Soundcraft Vi Serie.
Die Si+ Serie bietet einen ähnlichen Leistungsumfang wie die Vi Konsolen und exzellente Klangqualität zu einem deutlich geringeren Preis. Statt mehreren Vistonics Touch Screens wird eine Kombination aus E-Strips und OLED Displays in den einzelnen Sektionen verwendet.

Mit den Vorgänger Modellen der Si Serie sind die Si+ Pulte weitgehend identisch. Sie besitzen allerdings 4 Kartenslots zur I/O Erweiterung, ein optional erhältliches redundantes Netzteil und Workclock Ausgang. Die Si1+ ist standardmäßig mit 48 und die Si2+/3+ mit 64 Mic-Inputs ausgestattet.

Die Oberfläche ist in mehrere Sektionen unterteilt. Somit können - wie bei der Vi Serie - mehrere Toningenieure gleichzeitig arbeiten. Darüber hinaus kann die Si+ Serie mit allen Soundcraft Stageboxen betrieben werden. Dies ermöglicht maßgeschneiderte Systemlösungen für PA-Dienstleister, Theater und Veranstaltungshallen, die optimal an die jeweiligen Budget- und Anforderungsprofile angepasst sind. Zudem werden bestehende Vi Systeme mit der Si+ Serie um eine günstige Bedienoberfläche erweitert, die zusätzlich auch als Stand-Alone Pult mit lokaler I/O eingesetzt werden kann.

Die Si1+, Si2+, Si3+ Pulte sind sowohl für Tour-Sound Applikationen als auch für Theater und Festinstallationen geeignet.

FAQ - Fragen und Antworten zum Produkt

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Soundcraft Startseite · Δ Nach oben