Fader Glow

Farbkodierungen für perfektes Mischen

Soundcraft Fader Glow
Soundcraft Fader Glow

Das Zuweisen von Fadern ist ein unverzichtbarer Teil der digitalen Mischtechnik. Allerdings kann man bei der Vielzahl der zur Verfügung stehenden Fader schnell den Überblick verlieren. Nicht jedoch mit dem Fader Glow bei der Soundcraft Si und Vi Serie. Bei dieser einfachen, jedoch sehr wirkungsvollen Funktion werden unterschiedliche Farben zur Beleuchtung der Fader verwendet.

Diese stimmen mit den auf dem Vistonics II Touch Screen verwendeten Farben überein, sodass auf den ersten Blick ersichtlich ist, durch welchen Fader welche Funktion momentan gesteuert wird.

Soundcraft setzt für das Fader Glow verschiedenfarbige Hintergrundbeleuchtungen ein (cyan, blau und rot), anhand derer die unterschiedlichen Ausgabetypen für den Tontechniker auf einen Blick erkennbar sind - ohne die für die einzelnen Fader angebrachten Beschriftungen ablesen zu müssen.

Außerdem können benutzerdefinierte Fadereinstellungen festgelegt werden, um beispielsweise 10x Drum-Fader zu einem einzelnen VCA Master zusammenzufassen, der z. B. mit einer blauen Hintergrundbeleuchtung versehen wird.

Im Zusammenspiel mit Vistonics II ermöglicht Soundcraft FaderGlow eine vollkommen neue und intuitive Bedienung.

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Soundcraft Startseite · Δ Nach oben