Drei Vi6 bei Musical Showstar

Konsolen liefern FOH-, Monitor- und Sende-Mix für ZDF Live-Produktion

Musical Showstar Crew v.l.: Helge Schäffer (FOH Mix), Mathias Lunau (Monitor Mix), Bernd Kugler (B&R Medientechnik), Wolfgang Hoffmann (Mix Subregie)
Musical Showstar Crew v.l.: Helge Schäffer (FOH Mix), Mathias Lunau (Monitor Mix), Bernd Kugler (B&R Medientechnik), Wolfgang Hoffmann (Mix Subregie)

Eine Hauptrolle im Musical "Starlight Express" winkte den beiden Gewinnern der 3-teiligen ZDF Casting Show "Musical Showstar 2008", die von Thomas Gottschalk moderiert wurde. Die Live Produktion wurde im Frühjahr 2008 gesendet und von B&R Medientechnik aus Köln tontechnisch betreut. Drei Soundcraft Vi6 Digitalmischpultsysteme sorgten für den FOH-, Monitor- und Sendeton der prominent besetzten Casting Show.

"Selten genug wird die Musik im deutschen Fernsehen noch live gespielt. Umso größer der Anreiz und die Anstrengung, zu beweisen, dass dies hörenswert ist" sagt Bernd Kugler von B&R Medientechnik. Das 35köpfige Orchester wurde von Helge Schäffer (FOH), Mathias Lunau (Monitormix) und Wolfgang Hoffmann (Mix Subregie) mit insgesamt drei über Glasfaserkabel vernetzte Vi6 Mischpultsysteme abgemischt.

Bernd Kugler fasst zusammen: "Wir haben schon lange im Vorfeld überlegt, wie wir die Anforderungen der Show technisch optimal umsetzen. Die Soundcraft Vi6 Konsolen machten einen hervorragenden Job und bewiesen die Flexibilität dieses Pultsystems." Helge Schäffer (FOH) ergänzt einen wichtigen Aspekt dieser Live Produktion: "Auch mit der Betriebssicherheit und Handhabung gab es keinerlei Probleme und alles spielte absolut zuverlässig zusammen. Das Pult ist außerdem sehr einfach und schnell zu verstehen. Ich hatte es mir vor der Show lediglich mal genauer angeschaut aber nie selbst genutzt. Bis dato habe ich kein Digitalpult kennengelernt, in dem man so schnell drin ist und sich wirklich auch bei so einer komplexen Produktion wohlfühlt."

Dies war sicher auch ein entscheidender Faktor für den reibungslosen Ablauf der Show, bei der Thomas Gottschalk nicht nur talentierte Kandidaten sondern auch Darbietungen von u.a. Ute Lemper, Helen Schneider und Star-Tenor Rolando Villazón präsentierte.

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Soundcraft Startseite · Δ Nach oben