Showproduction tourt mit Vi6

Zwei Vi-Konsolen im Live-Einsatz bei Christina Stürmer

Showproduction GmbH: Christina Stürmer Tour

Nach Christina Stürmers erfolgreicher "Lebe Lauter"-Tour (2007) mit zwei Soundcraft Vi6 Konsolen an Monitor- und FOH-Platz wird die österreichische Künstlerin auch auf ihrer aktuellen "In dieser Stadt" Tour über zwei Soundcraft Vi6 gemischt.

Schon auf der "Lebe Lauter"-Tour hatte Jack Langer, Geschäftsführer des begleitenden Event-Dienstleisters Showproduction von dem Vi6 geschwärmt. "Wir haben vom Hersteller eine Einführung in das neue Pult erhalten und schon nach 15 Minuten hatte ich das Gefühl, dass ich jetzt direkt eine Band damit mischen könnte[...] Das Vi6 ist von seiner Struktur her wie ein analoges Pult aufgebaut.", meinte Langer damals.

Roman Jagl, FOH Toning auf der "Lebe lauter!"-Tour, fügte hinzu: "Das Vi6 ist ein Digitalpult der dritten Generation, sozusagen die Weiterentwicklung der Weiterentwicklung [...]. Persönlich finde ich die Bedienoberfläche wesentlich intuitiver und übersichtlicher als beim Yamaha-Pult, ich habe nämlich ständig 32 Kanäle komplett im Überblick: Ich sehe jeden EQ, jeden AUX-Weg, das Routing und das Input Patching. Die Touchscreens finde ich für die Bedienung in Kombination mit den integrierten Endlosdrehgebern vorteilhaft. Auch das "Fader Glow"-Konzept ist super, einen Fader-Flip kann man hier nicht übersehen!"

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Soundcraft Startseite · Δ Nach oben