Konzert der Popakademie mit Vi6

Semesterhöhepunkt im Mannheimer Capitol über Vi6 gemischt

Vi6 - Semester-Abschlusskonzert Popakademie Mannheim
Vi6 - Semester-Abschlusskonzert Popakademie Mannheim

Für den anspruchsvollen Programmablauf des Semester-Abschlusskonzerts 2007 entschied sich Frontmischer Marcus Thiel für eine Soundcraft Vi6 Digitalkonsole. Insgesamt 20 Bands mit jeweils drei Songs an einem Abend bedeuteten für die Crew Umbaupausen von meist unter einer Minute. Außerdem wurde zeitgleich ein 64-spuriger Konzertmitschnitt realisiert.

Dass der erfahrene Toningenieur diese Aufgabe trotz kurzer Einarbeitungszeit mit Bravour meisterte führt er auch auf das Vi6 zurück. Er gab dem Pult unter anderem Bestnoten in Bezug auf Optik, Bedienkonzept, Ergonomie und Klangbearbeitung. Thiel lobt: "Ich habe selten so entspannt an einem Pult geschraubt. Der EQ greift sehr gut, kleine Änderungen wirken sofort. Es macht wirklich Spaß, damit zu arbeiten." Auch die integrierten Lexicon Effekte und die Dynamikprozessoren gefielen ihm "um einiges besser" als bei vergleichbaren Pulten. Sein Resümee: "Ich war auf jeden Fall sehr angetan und freue mich auf die nächste Veranstaltung mit diesem Pult."

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Soundcraft Startseite · Δ Nach oben