Installations-Beispiel: Mehrzweckhalle

Flexible Lösung für unterschiedliche Anforderungen

Mehrzweckhallen werden für verschiedenste Anlässe und Veranstaltungen genutzt. Notwendig sind hier anpassungsfähige Audiokomponenten für unterschiedliche Einsatzzwecke. Unser Konzeptbeispiel beschreibt eine Halle mit Bühne.

Die Lautsprecher zur Frontbeschallung werden seitlich der Bühne und die Stützlautsprecher in Längsrichtung an den hinteren Seitenwänden oder der Decke installiert. Das Signal aus den Stützlautsprechern wird verzögert, damit es zum gleichen Zeitpunkt beim Zuhörer eintrifft. Dadurch bleibt der Richtungsbezug zur Bühne erhalten.

Der Lautsprecher Controller ist verantwortlich für Signalverteilung und Lautsprechermanagement. Das Gerät stellt Frequenzweichen, vollparametrische EQs, Delays und Limiter zur Verfügung.

An das Mischpult können zwölf Mono- und zwei Stereoquellen angeschlossen werden. Das integrierte, hochwertige Effektgerät unterstützt auch gesangliche Darbietungen.

Mit diesem System lassen sich Hallen mit einer Fläche von bis zu 400 m² beschallen.

Unverbindlicher Budgetpreis:* 10.600,- Euro *Ohne Installation, Kabelmaterial und Zuspielgeräte
© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Impressum · Datenschutz · Δ Nach oben