JBL LSR6332

Passiver 3-Weg Studiomonitor

Der JBL LSR6332P Linear Spatial Reference Studio-Monitor verbindet JBLs neueste Wandlertechnologien mit aktuellsten Erkenntnissen der Psychoakustik sowie räumlichen Messergebnissen zu einem noch analytischeren Referenz-Monitor.

Das Linear Spatial Reference (LSR) Konzept beruht auf einem Mix von Entwurfszielen, die sehr subtil die Systemeigenschaften in verschiedenen Abhörräumen optimieren. Anstatt einfach nur den Frequenzgang ‘On-Axis’ zu messen, erfordert das LSR-Design eine wesentlich genauere Kontrolle von Abstrahlverhalten, Selektion der Komponenten und Entwurf der passiven Frequenzweiche.

Kriterien wie räumliche Abbildung, Ausgewogenheit und Entzerrung werden nicht an einem Hörpunkt, sondern innerhalb eines Raumwinkels von ± 30° horizontal und ± 15° vertikal definiert. Dies ist der Arbeitsbereich, in dem der Toningenieur, Produzent und Künstler normalerweise über den Mix entscheiden. Der JBL LSR6332P besitzt in diesem gesamten Bereich hervorragende, räumliche Abbildungseigenschaften.

Aufgrund des LSR-Konzeptes wird die Platzierung des Monitors weniger kritisch, das Klangverhalten stabiler und die "Off-Axis"-Verfärbungen minimiert.

Unverbindliche Preisempfehlung:

JBL LSR6332L: 2.342,— €
JBL LSR6332R: 2.342,— €

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · JBL Startseite · Δ Nach oben