JBL LSR4328PAK

Studiomonitore mit Profi-Zubehör zum Raumabgleich (nicht mehr lieferbar)

Paket aus zwei Studio-Monitoren LSR4328P und einem Accessory Kit. Das Accessory Kit beinhaltet: Fernbedienung, Messmikrofon mit Halterung, Control Center Software für PC/Mac, USB-Kabel, zwei Netzwerkkabel und -Terminatoren und zwei Batterien.

Die LSR4328P ist ein Aktiv-Monitor für das Projekt-Studio. Sie bildet ein aktiv getrenntes 2-Weg-System mit abgeschirmtem Neodym-Tieftöner und einem Hochtöner mit Alu-Schwingspule. Extrem linearer Frequenzgang, exzellente Höhenwiedergabe und große Impulstreue zeichnen diesen Monitor aus. Sie prädestiniert sich für die professionelle Post-Production, Musik-Produktion, TV/Hörfunk und in Surround-Anlagen.

Die LSR4328P passt perfekt in das virtuelle Studio. Alle relevanten Parameter liegen im direkten Zugriff. Drunter Abhör-Lautstärke, EQ, Filter, Input-Wahl, die Solo-Funktion, Netzschalter sowie die Aktivierung des Einmessvorgangs. Die Aussteuerungsanzeige gibt den aktuellen Pegel des Monitor-Ausgangs wieder.

Eine bequeme Kontrolle bietet die Fernbedienung und die Software des Accessory Kits. Über das Messmikrofon und die RMC Room Mode Correction werden alle Monitore mit dem Wiedergabe-Raum abgeglichen. Für Surround-Produktionen justieren sich die Monitore im Pegel und der Entzerrung synchronisiert über das Netzwerk. Ungünstige Position einzelner Monitore werden mit Verzögerungen ausgleichen.

Die LSR4328P verfügt über einen im Bass erweiterten Frequenzbereich - ein Subwoofer wie LSR4312SP ist für anspruchvollste Bassanforderungen geeignet. Der Subwoofer besitzt einen LFE-Eingang. Eine Surround-Anlage kann aus bis zu acht Hauptmonitoren und zwei Subwoofern bestehen. Flexible Montage-Punkte erhöhen die Funktionalität.

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · JBL Startseite · Δ Nach oben