dbx 786

Stereo-Mikrofonvorverstärker (nicht mehr lieferbar)

DBX 786
DBX 786

Das Herzstück des 786 ist das speziell von dbx entwickelte M8-Vorverstärkermodul. Der Dynamikbereich von 130 dB bei extrem niedrigem Klirrfaktor und bestem Rauschverhalten, sowie die beste Verarbeitung nach neuestem Industriestandart machen den 786 zu einem High-End Gerät der Spitzenklasse, der den Vergleich zu weitaus teureren Mikrofonvorverstärkern nicht zu scheuen braucht – ganz im Gegenteil.

Das Gehäuse besteht aus einer Aluminium-Zink Legierung und zeigt hervorragende Abschirmungs- und thermische Eigenschaften. Bei den Bauteilen und Komponenten wird beim 786 in die Vollen gegriffen. Hochwertige Jensen®-Ausgangsübertrager, 0,1 % und 1 % Metallfilmwiderstände, temperaturstabilisierte Polypropylen-Kondensatoren, hochwertigste board-to-board Verbindungskabel mit Gold-Palladium-Nickel-Kontakten, abgeschirmte Relais mit Goldkontakten aus der Raumfahrttechnik sind nur einige der Features des 786.

Die übersichtliche Frontplatte bietet die Einstellmöglichkeiten grobe Vorverstärkung mit Schalter und Relais, sowie eine feine Vorverstärkung mit Präzisionspotentiometer. 48 V Phantomspeisung, 20 dB Signalabschwächung, Phasenumkehrschalter, sowie ein "Super-Low Z" Schalter zur Anpassung der Schaltung an niederohmige Mikrofone.

Eine weitere Besonderheit des 786 ist der mit "Spectrum" bezeichnete HF-EQ. Mit diesem lassen sich die Obertöne anheben bzw. absenken um dem angeschlossenen Mikrofon mehr "Farbe" zu geben ohne dabei aufdringlich zu klingen. Ein nahezu linearer Frequenzgang von 2 Hz bis 200 kHz tut ein übriges dazu.

Zur Anzeige von Peaks im Gerät, sowie am Eingang dient eine LED, zur Pegelanzeige stehen präzise VU-Meter zur Verfügung. Die Ein- und Ausgänge des 786 sind als vergoldete XLR-Buchsen ausgelegt. Zum Anschluss an die digitale Welt lässt sich der 786 mit dem optionalen A/D-Wandler 704X nachrüsten

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · dbx Startseite · Δ Nach oben