Crown I-Tech Serie

Digitale Hochstleistungsendstufen (nicht mehr lieferbar)

Crown I-Tech 4000
Crown I-Tech 4000

Die I-Tech Endstufen von Crown bieten bei kleinen Abmessungen von 2 HE, geringes Gewicht von 12,7 kg Ausgangsleistungen von bis zu 2x 4000 Watt an 4 Ohm. Integrierter Bestandteil jeder Endstufe ist ein digitaler Signalprozessor, der sämtliche controllerüblichen Signalbearbeitungen, wie Frequenztrennung, Entzerrung, Kompression, Limiting, Delay, etc. übernehmen kann. Durch die unmittelbare Integration der Signalbearbeitung in die Endstufe können auch deren Betriebszustände permanent einbezogen werden.

Die Audiosignale gelangen entweder digital über AES/EBU oder analog in den Verstärker, wo sie mit 24 Bit und einer Samplingfrequenz von 96 kHz digitalisiert werden. Ebenfalls serienmäßig ist ein Netzwerkanschluss zur Fernsteuerung und -überwachung aller Betriebszustände des Verstärkers und zur Konfiguration des DSP.

Grundlegende Einstellungen wie Presetumschaltung, Eingangswahl, Clip-, Average- und Spannungslimiter, etc. können über das frontseitige Display, zwei Endlosdrehgeber und drei Taster erfolgen, so, dass nicht immer ein zusätzlicher Computer benötigt wird. Dieses Display und weitere 14 LEDs auf der Frontplatte zeigen auch direkt an der Endstufe übersichtlich deren momentanen Status an.

Mit Ausgangsleistungen von 2x 2000 Watt, 2x 3000 Watt und 2x 4000 Watt stehen für jede Anwendung mehr als ausreichende Reserven zur Verfügung.

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Crown Startseite · Δ Nach oben