BSS Audio PS-8810/CN

ProSys 8810 Audio DSP-System (nicht mehr lieferbar)

Moderne Beschallungsinstallationen erfordern häufig komplexe Signalrouting- und Bearbeitungskonfigurationen: Verschiedene Mikrofon- oder Zuspielersignale müssen für unterschiedlichste Anwendungen (Beschallung verschiedener Räume, Aufzeichnungen etc.) aufbereitet werden.

Die BSS ProSys PS-8810 Matrix ermöglicht auf einfache Art und Weise die Zuordnung von 8 Mic-/ Linesignalen über zwei Eingangsbusse auf bis zu 10 Ausgänge. Dabei verfügt jeder Eingang über umfangreiche Bearbeitungsmöglichkeiten wie Equalizer, Delay, Dynamics, Automixfunktion usw.. Jeder Ausgang bietet bis auf die Automixfunktionen nochmals dieselben Manipulationsmöglichkeiten.

Die grundsätzlichen Konfigurationen werden über die IQ für Windows - Software erstellt und auf 32 Presets im Gerät gespeichert. Im Betrieb selbst ist kein Rechner notwendig. 16 konfigurierbare, analoge Controller-Eingänge und ebenso viele Status-Monitor oder Fernsteuer-Ausgänge ermöglichen Modifikationen ohne angeschlossenen Rechner. Über das serienmäßig integrierte Interface lässt sich die ProSys PS-8810 Matrix in ein Crown IQ-Netzwerk zur Kontrolle und Steuerung von Endstufen einbinden.

In der Version mit CobraNetTM-Interface können die 8 Eingänge sowie 8 der 10 Ausgänge abgegriffen werden. Die Umschaltung der Presets kann an beiden Geräten sowohl über Taster an der Frontplatte oder Infrarot-Fernsteuerung, als auch vorprogrammiert über den internen Timer erfolgen.

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Δ Nach oben