AKG C518 M / C518 ML

Miniatur-Kondensatormikrofon für perkussive Instrumente

AKG C 518 M Miniaturmikrofon
AKG C 518 M Miniaturmikrofon

Das AKG C518 M ist ein Kondensatormikrofon zur Abnahme von Schlagzeug und Percussion. Mit der Schraubklemme lässt es sich schnell und sicher am Instrument befestigen. Der Frequenzgang wurde so angepasst, dass der Klang von Schlaginstrumenten sehr ausgewogen wiedergegeben wird.

Das AKG C518 M hat eine nierenförmige Richtcharakteristik. Dadurch wird ein Übersprechen benachbarter Instrumente effektiv verhindert. Außerdem ist das Mikrofon dadurch unempfindlich gegen Rückkopplungen. Mit dem 5 cm langen Schwanenhals, der sich um 135° schwenken lässt, richten Sie das Mikrofon exakt aus.

Die Mikrofonkapsel ist beim AKG C589 M elastisch gelagert. Störende Nebengeräusche die durch Bewegung entstehen, werden so auf ein Minimum reduziert. Die schaltbare Bassabschwächung dient dazu, eine Überbetonung tiefer Frequenzen zu vermeiden.

Das AKG C518 M benötigt eine Stromversorgung (Phantomspeisung) von 9 – 52 Volt. Über ein Kabel mit XLR-Stecker lässt es sich an den Mikrofon-Eingang des Mischpultes oder an ein Phantomspeisegerät anschließen

Das Mikrofon ist auch mit Mini-XLR-Stecker als AKG C518 ML erhältlich.Es lässt sich an Taschensender von Funksystemen oder an ein Phantomspeisegerät anschließen.

Ein Windschutz, Fixierwinkel und Kabel sind im Lieferumfang enthalten.

Top Features

  • Ideal zur Abnahme von Schlagzeug und Percussion
  • Einfache und sichere Befestigung des Mikrofons Stufenlos verstellbare Schraubklemme zur 
  • Optimale Ausrichtung des Mikrofons mit Schwanenhals
  • Elastisch gelagerte Mikrofonkapsel reduziert störende Nebengeräusche
  • Schaltbare Bassabschwächung vermeidet Überbetonung tiefer Frequenzen 
  • Das steckbare Kabel kann jederzeit problemlos gewechselt werden

Unverbindliche Preisempfehlung:

AKG C518 ML: 209,— €
AKG C518 M: 219,— €

© 1998 - 2016, alle Rechte bei Audio Pro · Home · AKG Startseite · Δ Nach oben