Pressemitteilung
Montag, 3. November 2014

JBL CSMA - Mischverstärker

 JBL CSMA Serie
JBL CSMA Serie

Die neuen Mischverstärker der JBL Commercial Serie lösen nahezu alle ELA-Anwendungen. Die Kombigeräte eignen sich für Zonenbeschallungen in Restaurants, Boutiquen, Museen, Kirchen, Konferenzräumen oder Ladengeschäften. Universelle Einsatzmöglichkeiten bei Hintergrundbeschallung, Sprachübertragung, Video-Ton, Durchsageneinblendung machen die Verstärker im energieeffizienten Dauerbetrieb zum Kostensenker.

Unter der Bezeichnung CSMA gibt es 5 verschiedene Mischverstärker. Sie haben 4 oder 8 Eingänge und 1 oder 2 Ausgangszonen, die jeweils mono summiert werden. Jeder Zone stehen Leistungen von 40 bis 120 Watt an 4/8 Ohm oder 100 Volt zur Verfügung. Zur individuellen Klanganpassung ist ein 2-Band EQ integriert.

Die Bedienung ist einfach und kann auch von „Nicht-Technikern“ erfolgen. Neben dem Ein/Aus Schalter gibt es Regler für Eingangs- und Zonensignal. Die ringförmigen Anzeigen um die Potis zeigen das Eingangssignal sowie Übersteuerung im Ausgang. Die effiziente DriveCore Chip-Technologie mit „Sleep-Modus“ Funktion spart Strom und senkt Energiekosten.

Für Einzelanwendungen oder zur Erweiterung sind auch reine Mischer CSM und Verstärker CSA-Z erhältlich. Diese haben eine identische Ausstattung wie die Mischverstärker und sind untereinander kompatibel.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, oder darüber hinaus Fragen zu den Produkten haben, wenden Sie sich bitte an:

Audio Pro Heilbronn Elektroakustik GmbH
info@audiopro.de
Telefon: 07131 26 36-400
Telefax: 07131 26 36-430

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Impressum · Datenschutz · Δ Nach oben