Lagerhalle Osnabrück

Neue Mischpulte für die „Osnabrücker Lagerhalle“

Materialliste (Auszug)

1x Soundcraft Vi 4 + Local- & Stage-Rack
1x Soundcraft Si Performer 2 + MSB 32
1x Soundcraft Si Expression 1
1x dbx ZonePRO 1260M

Seit 1976 sind die Lagerräume des ehemaligen Eisenwarengroßhandels Richter zu einer festen Kulturinstitution in Osnabrück geworden. Jährlich kommen über 160.000 Besucher zu den etwa 500 Veranstaltungen verschiedenster Art. Das Angebot der Osnabrücker Lagerhalle erstreckt sich von Konzerten, Kabarett, Lesungen, Tagungen und Kongressen bis hin zu Kinoabenden und Public-Viewing. Neben dem Hauptsaal gibt es noch eine feste Bühne im Spitzboden und mobile Bühnen im Kneipenbereich und im Biergarten.

„In den vergangenen zwei Jahren hat sich das Blatt gewendet: Wurden früher analoge Pulte angefordert, so stehen heute digitale Mischpulte an erster Stelle auf der Wunschliste von Bands“, berichtet Tom Heise, der für die Veranstaltungstechnik der Lagerhalle verantwortlich zeichnet.

Um das bisher genutzte Soundcraft MH 3 zu ersetzen, wurde für den Hauptsaal ein Soundcraft Vi 4 angeschafft, das für entsprechende Veranstaltungen mobil im Saal angeschlossen wird. Ein Soundcraft Si Performer 2 dient bei größeren Veranstaltungen als Monitorpult auf der Bühne und kann für andere Veranstaltungen auch im Foyer oder dem Biergarten eingesetzt werden. In der Regie des Hauptsaals ist ein Soundcraft Si Expression 1 fest installiert.

Um die Audiosignale im Haus zu verteilen, wurde eine ZonePRO-Audiomatrix von dbx installiert. Dabei wird mit einem ZC-3-Wandpanel das Programm für den Kneipenbereich gewählt und mit einem ZC-2-Wandpanel die Lautstärke eines Mikros für kurze Durchsagen geregelt, ohne dabei eines der Mischpulte bedienen zu müssen. Die Entscheidung für ein dbx ZonePRO fiel unter Anderem, weil damit kleine Änderungen der Konfiguration spontan und unkompliziert vorgenommen werden können.

© 1998 - 2014, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Impressum · Datenschutz · Δ Nach oben