Pressemitteilung
Mittwoch, 5. Oktober 2011

STUDER Compact Stagebox / Vi Stagebox

Das STUDER D21m I/O System basiert auf einem modularen Kartenträger, in den Ein- und Ausgangskarten der verschiedensten Formate eingesteckt werden können. Im Gegensatz dazu sind die beiden neuen Stageboxen weniger modular, dafür aber auch einfacher im Handling und vor allem deutlich preisgünstiger.

Die neue Vi Stagebox bietet auf 6 Höheneinheiten 64x analoge Mic/Line Eingänge sowie 32x analoge Ausgänge, alle als XLR ausgeführt. Die 8-Kanal Karten können optional gegen Karten der Formate AES/EBU, CobraNet, Aviom oder EtherSound ausgetauscht werden. Außerdem stehen an der Vi Stagebox 8x GPIO Kontakte zur Verfügung und die Stagebox verfügt standardmäßig über redundante Netzteile. Die Anbindung an das Studer DSP System erfolgt über eine 64x64 MADI HD Link Karte.

Als sehr kosteneffektive Lösung steht nun außerdem die Compact Stagebox zur Verfügung. Diese bietet auf 4 Höheneinheiten standardmäßig 32x analoge Mic/Line Eingänge sowie 16x analoge Ausgänge, ebenfalls in XLR Ausführung. Außerdem stehen auch an der Compact Stagebox 8x GPIO Kontakte zur Verfügung und die Stagebox verfügt standardmäßig über redundante Netzteile. Weiterhin stehen 2x STUDER D21m Slots zur Verfügung, über die weitere Formate wie RockNet, CobraNet®, Aviom A-Net® 16, Ethersound, ADAT, TDIF, SDI (SD/HD/3G) oder Dolby® E eingebunden werden können.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, oder darüber hinaus Fragen zu den Produkten haben, wenden Sie sich bitte an:

Audio Pro Heilbronn Elektroakustik GmbH
info@audiopro.de
Telefon: 07131 26 36-400
Telefax: 07131 26 36-430

© 1998 - 2017, alle Rechte bei Audio Pro · Home · Impressum · Datenschutz · Δ Nach oben